M.u.m. e.V.

für eine Erziehung ohne Machtkämpfe
in Kooperation mit dem Katholischen Forum Krefeld/Viersen

Für Mütter / Väter mit Kindern von 1-8 Jahren

Im Familienleben sind es oft die immer wiederkehrenden Situationen, die zu endlosen Machtkämpfen und Streitereien führen (z.B. Aufräumen, Trödeln etc.). Wie ein roter Faden sollen in diesem Seminar die Grundvoraus­setzungen für eine stressfreiere Erziehung vermittelt werden. Ziel ist es, Eltern zu stärken, ihren Weg in der Erziehung zu gehen und individuelle Handlungs­strategien für den Umgang mit den alltäglichen Situationen zu entwickeln.

Veranstaltungsort: Grefrath, M.u.m. e.V., Vinkrather Str. 64a

Anmeldung bei Mum unter 02158 800235 oder info@mum-grefrath.de

Ein Angebot für Eltern, Großeltern und andere Betreuungspersonen. An diesen Abenden soll ein Einblick in die häufigsten Notsituationen mit Kindern gegeben und gezeigt werden, wie man richtig reagieren sollte, z.B. bei Verletzungen, Verbrennungen, Verätzungen, Stromunfällen, Sturz, Gehirnerschütterung, Aufnahme von giftigen Stoffen, Verschlucken von Gegenständen, Pseudokrupp-anfällen, Fieberkrämpen, Atemstillstand (Wiederbelebung)

Leitung: Annette van Leuck, Kinderkrankenschwester

Teilnehmerbeitrag: 20,-€

Anmeldung bei Mum unter 02158 800235 oder info@mum-grefrath.de

Seit August 2013 haben alle Eltern für ihre Kinder ab dem ersten Lebensjahr Anspruch auf einen Betreuungsplatz in einer Kita oder in der Kindertagespflege.

In Grefrath kümmern sich 12 qualifizierte Tagespflegepersonen liebevoll um die Kinder, fördern ihre Entwicklung zu einer eigenständigen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit und ergänzen die Erziehung und Bildung in der Familie.

Sie haben Interessen an einem Tagespflegeplatz für ihr Kind?

Sie haben Fragen zu Finanzierung, rechtlichen Voraussetzungen usw.?

Sie wissen nicht, wie Sie die passenden Tageseltern finden?

Sie spielen mit dem Gedanken, selbst Tagesmutter/-vater zu werden?

Informationen und Beratung finden Sie bei uns im Tagespflegestützpunkt in den Räumlichkeiten von Mum, telefonisch unter 02158 800235 oder via Mail info@mum-grefrath.de

 

Unsere Babysitterkartei umfasst Jugendliche im Alter von 13-18 Jahren.

Alle sind bei uns in einem umfangreichen Kurs ausgebildet worden und freuen sich darauf, Sie und Ihre Kinder kennen zu lernen!

Kursinhalte sind: Rechte und Pflichten, Stresssituationen, Spielideen, Erste Hilfe am Kind und Säuglingspflege.

Weitere Informationen und Vermittlung telefonisch unter 02158 800235 oder info@mum-grefrath.de

Kostenbeitrag für den Babysitterkurs: 20,-€

Einmal im Monat treffen sich die „Donnerstagsfrauen“ im Mum-Cafe zum Klönen, einem bestimmten Thema oder zum Austausch.

Jede Frau, egal ob jung oder alt, ist herzlich willkommen! 🙂 

Beispielthemen:

– Pflege-Vorsorge – wie geht das?

– Frauenfrühstück

– Entscheidungen treffen

– Qigong

– Achtsamkeit

– Freundinnen

– Mobbing

– Gedächtnistraining

– chinesische Ernährungslehre